Nachteile tarifvertrag gesellschaft

55Diese Ergebnisse stützen die von Dominique Meurs (1996) aufgestellte Hypothese, dass die Individualisierung die Autonomie der Tarifverhandlungen auf Unternehmensebene gegenüber der Industrieebene stärkt. Während Tarifverhandlungen auf Unternehmensebene jedoch direkt die Regeln für die Individualisierung beinhalten – einschließlich der Kriterien oder des Anteils individueller Erhöhungen des Gesamtbudgets, wie beim Automobilhersteller –, hängt der tatsächliche Betrag der Erhöhung, die ein Arbeitnehmer erhält, im Wesentlichen von seinen Verhandlungen mit seinem Vorgesetzten und indirekt vom Handlungsspielraum des Managements in Bezug auf das Gesamtbudget ab, das für Boni reserviert ist. Entscheidend ist dabei das jährliche Bewertungsgespräch, bei dem der Mitarbeiter und sein Vorgesetzter außerhalb der betrieblichen Tarifverhandlungen zusammenkommen. In der Tat sind regelmäßige Evaluierungsinterviews in den Institutionen, die Individualisierung entwickeln, sehr verbreitet: Laut der REPONSE-Erhebung gaben etwa 73 % bzw. 69 % der Arbeitsplätze an, solche Interviews unter Nicht-Management- und Führungskräften durchgeführt zu haben, wobei diese Anteile in der gemischten Lohnregulierung oder in nicht ausgehandelten Lohnregulierungsprofilen noch höher sind. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Festlegung der Löhne sowohl für Führungskräfte als auch für Nicht-Führungskräfte: Für jede der beiden Kategorien von Arbeitnehmern geben 73 % der Führungskräfte an, dass sie Lohnänderungen mit der Durchführung eines solchen Interviews verknüpfen, und dieser Zusammenhang wird in fast 45 % der Fälle als direkt angesehen. Genauere Informationen zum Tarifvertrag erhalten Sie bei Ihnen Shop Steward oder bei der Mitarbeiterberatung von Pro. In möglichen Konfliktfällen können die Mitglieder von Pro Hilfe beim Shop Steward und bei der Mitarbeiterberatung der Union einholen. Beide Seiten können sich in langfristige Positionen einsperren, die ihre finanzielle Sicherheit durch das Abkommen gefährden. Einige Tarifverträge werden sogar als ungültig befunden, wenn sie in Frage gestellt werden. Ein CBA garantiert keine positiven Ergebnisse.

Die Gewerkschaft, die die Arbeitnehmer vertritt, kann Verhandlungen mit nur einem einzigen Arbeitgeber (der die Anteilseigner des Unternehmens vertritt) oder mit einer Unternehmensgruppe, je nach Land, führen, um zu einer branchenweiten Einigung zu gelangen. 56Fallstudien bestätigen das Gewicht der Individualisierung der Löhne parallel zur Entwicklung einer Kompetenzbegründung für ETAM22 beim Automobilhersteller sowie die Entwicklung von Leistungsprämien in Call-Service-Centern für Telefonberater und Vorgesetzte.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.