Muster spesenreglement kanton luzern

Die Genehmigung eines Spesenreglements stellt einen für die luzernischen Veranlagungsbehörden verbindlichen Vorbescheid dar (§ 124 Abs. 3 StG). Aufgrund einer interkantonalen Vereinbarung akzeptieren auch die ausserkantonalen Steuerbehörden diesen Vorbescheid. Liegt keine Genehmigung vor, entscheiden die Veranlagungsbehörden im Einzelfall über die steuerliche Anerkennung der Spesenvergütungen. Muster-Spesenreglemente für Unternehmen und für Non-Profit-Organisationen Kreisschreiben KS 25 – 18.1.2008 (PDF) . Das Organigramm für Ihren Ortsverein. Online mit den Angaben Ihres Ortsvereins ergänzt, haben Sie in kürzester Zeit das ideale Organigramm gestaltet. Vorlage im HANDBUCH FÜR ORTSVEREINE I Der Ortsverein 1.2 Organigrammskf_organigramm (PDF, 730 KB) Logo SKF LuzernMit einem Rechtsklick auf das Logo und „Speichern unter…“ können Sie das Logo auf Ihrem Computer speichern. Dieses Formular benötigen Sie für das Gesuch zur Steuerbefreiung zu Handen der Kantonalen Steuerverwaltung. Alle wichtigen Punkte sind festgehalten. Im HANDBUCH FÜR ORTSVEREINE unter I Der Ortsverein 3.3.4 Steuerbefreiung.

Die Liste der Steuerbefreiten Institutionen im Kanton Luzern finden Sie unter: steuern.lu.ch/juristischepersonen/steuerbefreiung/steuerbefreite_institutionen Unternehmen haben die Möglichkeit, ihr für alle Beschäftigten verbindliches Spesenreglement bei der Dienststelle Steuern genehmigen zu lassen. Liegt eine solche Genehmigung vor, ist das Unternehmen sowohl von der Bescheinigungspflicht der effektiven als auch vom Nachweis der pauschalen Spesen dispensiert. Hans-Joachim Heinzer Telefon +41 41 228 50 89 E-Mail Weitere Angaben unter I Der Ortsverein 5.1 Veranstaltungen vorbereitenskf_budget-veranstaltungen (DOC, 44 KB) . Um genehmigt zu werden, muss das Spesenreglement diverse Anforderungen erfüllen. Dieses Formular ist sehr wichtig und sollte für alle Verträge genutzt werden. Es kann online ausgefüllt werden. Alle wichtigen Punkte sind festgehalten. Der Finanzverantwortlichen erspart es am Jahresende Nachfragen betreffend AHV und Lohnausweis. Im HANDBUCH FÜR ORTSVEREINE unter I Der Ortsverein 5.1.2 Vereinbarung / Vertragskf_vertrag (PDF, 783 KB).

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.